Unsere Partner

Im Rahmen der Nachsorge arbeiten wir eng mit Experten aus anderen Abteilungen des Marienkrankenhauses und externen Partnern zusammen, die Sie auch über Ihren Klinikaufenthalt hinaus begleiten.

Dr. Vadim Bergen, chirurgischer Oberarzt am Marienkrankenhaus

Plastische Chirurgie

Häufig sind nach einer starken Gewichtsabnahme so genannte plastische Eingriffe notwendig, um beispielsweise überschüssig gewordene Haut zu entfernen. Die führt am Marienkrankenhaus der erfahrene Chirurg Dr. Vadim Bergen aus.

Fettschürzensprechstunde:
Montags ab 9:00 Uhr im Marienkrankenhaus Kassel
Anmeldung über  das Sekretariat unter der Telefonnummer (0561) 8073 1300.

Kai Weigand ist Ernährungsmediziner und leitet das Nachsorgeprogramm im Adipositaszentrum Nordhessen
Frau Sippel leitet die P.I.T.-Kurse in der Praxis von Kai Weigand

Ernährungsmedizinische Beratung & P.I.T-Kurse

Als Ernährungsmediziner und Funktionsoberarzt der Chirurgischen Abteilung des Marienkrankenhauses  betreut Kai Weigand die komplette medizinische Nachsorge. Seit 2007 ist er auch niedergelassener Allgemein- und Ernährungsmediziner und leitet in seiner Praxis die so genannten PIT-Kurse für Adipositaspatienten:

Dieses aufeinander abgestimmte personenzentriertes interdisziplinäres Therapieprogramm, kurz PIT genannt, richtet sich an Patienten mit einem Body-Mass-Index (BMI) über 35.

Wenn Sie abnehmen möchten und gleichzeitig bereit sind, Ihren Lebensstil dauerhaft zu verändern, stellt dieses Programm eine große Chance dar, dies gemeinsam zu erreichen. Denn Sie haben Ihr ungesundes Essverhalten über Jahre erlernt, doch das Gute daran ist, dass Sie es ebenso verlernen können. Dabei kann Ihnen das interdisziplinäres PIT-Programm helfen.

Weitere Infos zum Download: Flyer P.I.T.-Kurse

Dr. Peter Buntrock ist Ernährungsmediziner und Hausarzt und bietet Infoabende und Gewichtsreduktionskurse an.

Abnehmen ohne oder nach der OP

Der Ernährungsmediziner und Hausarzt Dr. Peter Buntrock (www.Hausarzt-Dr-Buntrock.de) bietet in seiner Praxis seit 1998 regelmäßig Infoabende und Gewichtsreduktionskurse für Übergewichtige, für die keine bariatrische Operation in Frage kommt, und für Patienten nach einer Operation.

Anmeldung:
Gesundheitszentrum Am Weinberg, Telefon: (0561) 22600 oder (0561) 9885849, per Fax unter (0561) Die Kosten des Kurses liegen bei 200 Euro und werden von den Krankenkassen erstattet.

Adipositastherapie und Psychosomatik

Für Patienten, die neben Ihrer Adipositastherapie auch eine stationäre psychosomatische Betreuung benötigen, arbeiten wir eng mit der Parkland-Klinik in Bad Wildungen zusammen. Die Parkland-Klinik ist eine überregional renommierte Fach- und Akutklinik für Psychosomatik und Psychotherapie.

Dr. med.Christina Starke
Oberärztin Innere Medizin
Parkland-Klinik
Im Kreuzfeld 6
34537 Bad Wildungen-Reinhardshausen

Telefon: 0 56 21 / 706 - 725
Telefax: 0 56 21 / 706 - 728

christina.starke(at)parkland-klinik.de
www.parkland-klinik.de