Unsere Kompetenzen

Das Adipositaszentrum Nordhessen ist in der Chirurgie am Marienkrankenhaus Kassel angesiedelt. Seit mehr als 10 Jahren werden hier alle etablierten Operationsverfahren der Adipositaschirurgie durch erfahrene Operateure durchgeführt.

In enger Zusammenarbeit mit externen Partnern aus allen notwendigen Fachbereichen, die für eine optimale Vorbereitung und Nachsorge nach einem bariatrischen Eingriff notwendig sind, bieten wir alle wesentlichen Elemente zur Behandlung der Adipositas.

Ernährung, Bewegungstherapie und Nachsorge

Mit Hanna Dörr-Heiß wirkt im Marienkrankenhaus seit einiger Zeit eine Ökotrophologin als erfahrene Ernährungsberaterin und Koordinatorin des Adipositaszentrums. Weiterhin sind mehrere niedergelassene Ernährungsmediziner und speziell ausgebildete Physiotherapeuten an der Nachsorge beteiligt. Eine Ernährungs- und Lebensstil­veränderung mit gesteigerter körperlicher Aktivität bleibt auch nach einer Operation erforderlich. Dafür ist eine langfristige und kontinuierliche therapeutische Anleitung notwendig.